PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welchen FTP Server?



hotspot_2
29.02.2008, 14:08
Hallo,

ich würde nun gerne einen FTP Server auf meinem Linux Home Server einrichten welcher auch von aussen erreichbar sein sollte.

Frage: Welchen FTP Server sollte ich da nehmen? Gibt es evtl. einen der auch über ein Webinterface konfiguriert werden kann (User, Homeverzeichnisse usw.)?

Wäre nett wenn ihr mir da einen Tipp geben könntet! Danke.

Nafi
29.02.2008, 17:42
Ich verwende den vsftpd Server, da die Konfiguration deutlich einfacher ist als bei z.B. proftpd und er meines Erachtens auch Ressourcen schonender arbeitet.
Was eine Webkonfiguration angeht fällt mir spontan nichts ein, aber ich hab vor diversen Jahren (zur Zeit von SuSE 5.0) mal einen Webfrontend Dienst namens Webmin installiert. Damit konnte man alles mögliche im auf einem Linux Rechner per Webbrowser konfigurieren. Bin dann aber wieder davon abgekommen, weil es einfach "cooler" war, sich von Hand durch die Konfigurationen zu wühlen. (Mittlerweile denke ich da meist anders).

/nachtrag:
Hier die Webseite zum Webmin Project: http://www.webmin.com

und hier (http://www.webmin.com/demo.html) kannst du dir Screenshots ansehen und das ganze auf einem Demo-Server testen.