PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 35HD-DUAL-NAS GIGABIT DUAL NAS und Sybas Media Server



RETTCOM
24.08.2008, 17:31
Hallo kann mir jemand sagen wie ich in oder an den Symbas Media Server rankomme,müßte doch irgend wie über das Webinterface funzen.
Mein Dank schon einmal in vorraus.
Gruß von Rettcom:confused:

Quick
24.08.2008, 20:01
Ganz einfach über

http://giganas:8088/app/player/welcome/action/welcome.phpund oben "Settings"

RETTCOM
24.08.2008, 20:12
Hei Quick,danke ersteinmal für deine Antwort aber mit den Code funzt es leider nicht.Habe es mit Firefox und Internetexplorer ausprobiert.Habe die
Firmware Version G5S52256208 drauf.Vielleicht hast du noch eine andere
Idee.Gruß von Rettcom:zustimm:

RETTCOM
24.08.2008, 20:21
Hallo Quick,habe gerade gesehen das du ein andere Firmware drauf hast als ich,wenn die besser ist als die alte dann sag mir doch bitte wo ich saugen kann.
Gruß Rettcom

Quick
24.08.2008, 20:44
Mit dieser Version 208 habe ich den Medienserver nicht wirklich zum Laufen bekommen.
Welche wirklich besser ist kann ich noch nicht sagen, da auch die Version 300 wohl nicht perfekt ist:
Sie scheint Macken beim Printserver zu haben und der Disk-Spindown will auch noch nicht so richtig, dafür tut der Medienserver...

RETTCOM
24.08.2008, 20:49
Ok,würde aber gerne die 300 mal probieren,wenn due mir sagen kannst wo ich sie bekomme.

Quick
24.08.2008, 20:51
Ich habe sie gerade in meiner Signatur verlinkt.

Zusätzlich zum Firmwareupdate müssen (bei Bedarf) danach der Sybase Medienserver und Toorentflux als Addon installiert werden.

RETTCOM
24.08.2008, 21:00
Also der Toorentflux ist mir nich wichtig,der Medienserver um so mehr,weil wir die PS3 einbinden wollen,aber damit habe ich die 300er immer noch nicht,oder muß ich bei MRT eine Anfrage starten.

Quick
24.08.2008, 21:01
Hier (http://forum.nas-portal.org/showthread.php?t=2330) habe ich die erhaltenen Zugangsdaten vom MRT-Support hinterlegt.

RETTCOM
24.08.2008, 21:10
Auf der Seite von dir war ich schon,aber der Link ist leider down schade.

Quick
24.08.2008, 21:12
Auf der Seite von dir war ich schon,aber der Link ist leider down schade.
Nein funktioniert, ich war gerade drauf. Vielleicht ist nur ein Benutzer zeitgleich möglich.
Zwischenzeitlich (laut dem Dateidatum am 18.08.08) haben sie es etwas umorganisiert und es sind auch für andere NAS-Typen Firmwareversionen abrufbar.
Die Dateigrößen und Dateinamen sind jedoch identisch, also werden es vermutlich auch noch diesselben Files sein.

Dear Sir,
Thanks for your inquiry,
Please down load the new F/W and setup utility form our FTP below:
ftp.syncquick.com (http://forum.nas-portal.org/ftp.syncquick.com)
a/c: sales
p/w: sq123456
New F/W: G5S604110026300.tar.gz
Giga NAS setup utility

RETTCOM
24.08.2008, 21:28
Habe es immer wieder Probiert,den Link angeklickt was kommt,Opjekt kann nicht gefunden werden.

RETTCOM
24.08.2008, 21:52
Ich weiß nicht warum,aber es funzt nicht.

Quick
24.08.2008, 22:12
Das ist ein FTP-Link!
Entweder benötigst Du ein FTP-Programm [1] oder für Firefox ein Addon [2].
Internet Explorer funktioniert vermutlich ebenfalls nicht.


[1] z.B. http://www.filezilla.de/
[2] z.B. https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/684

RETTCOM
25.08.2008, 07:15
Alles klar Quick,habe mir das ganze mit TC runtergeladen.Frage kann ich das ganze auf ein USB-Stick ziehen ins NAS rein und updaten,und muß man ausser das man die HDD abklemmen muß noch etwas beachten.Wenn ja eine kleine Info.
Ich bedanke mich schon einmal bei dir,du warst eine super Hilfe.
Gruß von Rettcom

Quick
25.08.2008, 20:23
Frage kann ich das ganze auf ein USB-Stick ziehen ins NAS rein und updaten
Man kann die Firmware einfach über das Webinterface aktualisieren, über den USB-Port geht es nicht.

Muß man ausser, dass man die HDD abklemmen muß, noch etwas beachten?
Richtig und dadurch ändern sich eventuell (!) auch die IP-Adresse das NAS.

RETTCOM
26.08.2008, 06:35
Hallo Quick.bin gerade auf der Arbeit und habe etwas Zeit.Nachdem es ja nun geschafft habe mir die Firmware und Soft zu saugen (Dank deiner Hilfe)hatte ich gestern Abend die neue Firmware aufgespielt,und siehe da mit entfernter HDD nichts geht kommt nur die Meldung Fatal Error HDD no Found.Egal ich die Kiste wieder ausgemacht HDD ran update gestartet und siehe da alles funtzt.Hat nach den update die alten Daten übernommen da die config wohl auf der Platte gespeichert war.Nun habe ich den Media Server installiert,den Toorent noch nicht brauch ich nicht.Jetzt wollte ich in das Menü von den Media Server und siehe da ich komm nich in das Menü.Er versucht über die IP und dann über Port8088 reinzukommen aber funtzt nicht.Hatte gestern Abend leider keine Zeit mehr näher an das Problem ranzugehen.Werde mich heute am späten Nachmittag darum kümmern,vielleicht hast du vorweg schon einmal eine Idee woran es liegen könnte.Man hört von einander.
Gruß von Rettcom.

Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.

RETTCOM
26.08.2008, 20:04
Hallo Quick,schau dir bitte mal diese Meldung an Default theme resolution not found,die bekomme ich wenn ich versuche in den Media Server zu gelangen.
Vielleicht hast du ein Idee würde mich freuen wenn ich den Server endlich zum laufen kriege.
Gruß von Rettcom

Quick
26.08.2008, 22:36
... Default theme resolution not found ...
Nicht dasselbe, aber mir ist folgendes bei mir aufgefallen:
Ich kann kein anderes, als das Hightech-Theme auswählen, bzw. die Änderung wird ignoriert und ein erneuten Aufruf der Settings-Seite bringt wieder als Themes: "Hightech".
Die Pfade habe ich nie geändert, da ich auch keinen Grund hierfür sehe.
Ich vermute die Settings (oder Konfigurationsdatei) sind Read-Only.

Deinstalliere den Server doch mal und installiere ihn anschließend neu, da er offensichtlich nicht korrekt installiert wurde.

An den Einstellungen musste ich jedoch an sich gar nichts ändern, es funktioniert out-of-the-box.

Die Verzeichnisse für die Mediendaten liegen unterhalb der Freigabe "\\giganas\public".

RETTCOM
27.08.2008, 06:20
Moin Moin,Quick das mit den neu installieren habe ich mittlerweise schon tausendmal durch,immer wieder das gleiche.Mit den Torrend ist das gleiche,kommt zwar keine Meldung sondern nur von Brauser die Meldung das er die Page nich öffnen kann.Kann es sein das die Firmware nicht korrekt drauf ist obwohl nach der Installation das Nas neu gebootet hat.Mit den Verzeichnissen wäre ich ja froh wenn sie da wären.Die PS3 findet den Server sofort,auch die Ordner nur wenn ich da nicht rankomme dann nützt mir das garnichts,oder muß ich unter dieser Firmware die Platte neu einrichten.Kann ich mir zwar nicht vorstellen weil die anderen Ordner alle vorhanden sind,oder kann das sein das die Progs nicht sauber sind.Heute Morgen war ich nochmal auf den Server aber die Soft liegt nicht mehr drauf.Ich werde noch verrückt mit diesen Teil.Heute werde ich mich nochmal ranmachen,mal schauen ob ich die Soft woanders herbekomme.Wenn nicht mache ersteinmal Pause und werde am Donnerstag in den Urlaub Fliegen.Kannst dich ja noch einmal melden wenn du Lust und Laune hast und eine gute Idee für mich.
Gruß von Rettcom

RETTCOM
27.08.2008, 18:52
Hallo Quick,brauchst nicht mehr zu Antworten das Teil hat sich gerade zerlegt,bringt keine Verbindung mehr und fährt auch nicht mehr hoch.Isr ja noch Gewährleistung drauf.Werde mir wohl ein etwas bessers zulegen da hat alles keinen Zweck wenn man Stunden und Tage rumbasteln muß,wenn man ein kleinigkeit zum laufen bringen will.
Ich bedanke mich noch vielmal für deine Hilfe.
Gruß von Rettcom

adi22
19.12.2008, 11:12
Hallo zusammen,
ich möchte das "alte" Thema hochholen und benötige euren hilfe!!

Habe mir vor kurzen das 35HD-Dual-NAS sytem mit einet WD 750GB Plate geholt.
Ich habe dann die neuste Firmware 302 (mit FP abklemmen) aufgespielt. Da ich ein PS3 habe und den Mediaserver nutzen möchte, habe ich die Sysabas und die Torrentflux software aufgespielt.
Mein Problem ist, dass ich bei Sysabas ständig ein "... Default theme resolution not found ..." bekomme :mad:
Und bei Torrentflux ein "seite konnte nicht erreicht werden" :frown:

Da ich schon gegooglt habe, habe ich das ganze mit IE6, IE7, Firefox3 unter Vista und XP insatalliert - auch schon die alte Firmware 300.

Immer das o.g. Problem.

Nun die Bitte, könnt Ihr mir helfen, Tipps zum ausprobieren geben!!
Ich komme einfach nicht weiter.


Vielen Dank und Gruß
adi22

Alce
25.01.2009, 01:19
ich habe das gleiche Problem,hat einer Lösung ??????

adi22
25.01.2009, 11:22
hi, meine lösung war, dass ich die festplatte in ext2 oder ext3 formatieren musste!
vorher war es fat32 - es ging nicht viel :frown:

mit ext3 funktioniert es nun klasse!!!

grüße

Alce
25.01.2009, 17:40
Danke an ADI22 , bei mir funzt es super,
nur noch probleme mit Schlafmodus. Platte geht nicht aus. bitte um Lösung.habe 302 software drauf.

adi22
25.01.2009, 18:12
hi, die 302 hat keine sleep funktion mehr (300 war es noch drinn)!
du brauchst da etwas handarbeit - ich weiss es auch nicht wie es geht ... habe aber auch grosses interesse!

:zustimm: vielleicht meldet sich noch jemand :tongue:

grüße

Alce
25.01.2009, 23:02
Komm Jungs , wir brauchen Hilfe. Ich brauche diese Sleep Funktion.:)

yellowhunter
31.01.2009, 23:42
Hallo Zusammen,

nachdem ich hier schon sehr viel gelesen haben und es auch geschafft habe mein NAS wiederzubeleben mit dem http://mrt.nas-central.org/index.php/The_NAS_unbricking_guide
(Natürlich hatte ich die Festplatten nicht abgeklemmt und natürlich hatte ich das vorher gelesen :nixweiss:, aber man will ja nicht hören)

kommt jetzt mein eigentliches Anliegen:

Der Syabas-Server braucht sehr lange, um eine Seite anzuzeigen, so als ob sich das System zwischen durch einen Kaffee kocht und dann erst weiter macht.
Habe den Server auch schon mal deinstalliert und Neu aufgesetzt, hat jedoch auch nichts gebracht.
Twonky funktioniert dagegen ohne Probleme. Sehe es aber nicht ein, es zu kaufen, fliegt also wieder runter.


Firmware: G5S604110026302

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Beste Grüße

Alce
01.02.2009, 21:57
wie kriege ich Twonky her.ich habe paar runtergeladen aber immer fehler beim installieren.