PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 35HD-DUAL-NAS Wie lange darf neueinrichtung von RAID1 dauern



siggi_dragon
02.02.2009, 12:19
Hallo mein NAS läuft jetzt seit 14 stunden für das einrichten eines RAID1-systems auf meinem NAS :nixweiss: (s.u.) ist das normal und wie lange darf es dauern? :confused:

Alce
02.02.2009, 16:02
Hallo mein NAS läuft jetzt seit 14 stunden für das einrichten eines RAID1-systems auf meinem NAS :nixweiss: (s.u.) ist das normal und wie lange darf es dauern? :confused:
das ist nicht normal

siggi_dragon
02.02.2009, 16:52
weisst du wie die beiden festplatten bei so nem nas gejumpert sein müssen?

mehltau
19.02.2009, 14:16
weisst du wie die beiden festplatten bei so nem nas gejumpert sein müssen?

Wenn beide auf CableSelect stehen sollte es funktionieren. Raid1 + Formatieren sollte deutlich unter 2 Stunden dauern.

pueberall
24.02.2009, 21:41
Wenn beide auf CableSelect stehen sollte es funktionieren. Raid1 + Formatieren sollte deutlich unter 2 Stunden dauern.

Ich habe auch 2 Seagate Barracuda 1 TB SATA Platten in meinem NAS (Raid1) und das formatieren dauerte ca. 15 Minuten.

mehltau
25.02.2009, 07:08
Ich habe auch 2 Seagate Barracuda 1 TB SATA Platten in meinem NAS (Raid1) und das formatieren dauerte ca. 15 Minuten.
Wie du schreibst, hast du 2xSATA und damit kein 35HD-DUALIDE, außerdem kämst du da mit 2x1TB nicht weit. Völlig anderes System und der Vergleich kann nicht mal hinken.

pueberall
25.02.2009, 21:56
Wie du schreibst, hast du 2xSATA und damit kein 35HD-DUALIDE, außerdem kämst du da mit 2x1TB nicht weit. Völlig anderes System und der Vergleich kann nicht mal hinken.

Stimmt, hast recht, aber ist echt merkwürdig, ich hatte vorher 2 Samsung 1TB SATA Festplatten drin und die haben auch viiiieeeeele Stunden gebraucht, damit die Platten einferichtet waren. Scheint evtl. auch eine Sache der Platten zu sein...