Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: NAS OS mit guter Energiesteuerung

  1. #11

    Standard

    WESENTLICH!
    Was aber nicht zwingend schlecht ist.

    https://www.technikaffe.de/anleitung...l._wake_on_lan

  2. #12

    Standard

    Ah ok danke für die Info.
    Im Freenas-Forum gibt es auch die Diskussion um die Sticks.
    Bei manchen laufen die scheinbar und bei den Anderen werden die reglmässig gehimmelt.
    Bei mir gibts wiegesagt auch keine Probleme mit dem Stick.

    Letzlich wird eine SSD wohl bessere sein um das Risiko weiter zu minimieren.
    Mein NAS:
    X11SSM-F
    G4400 2x 3.30GHz
    Samsung DIMM 16GB, DDR4-2400, CL17-17-17, ECC (M391A2K43BB1-CRC)
    2X WD Red 2TB
    Sandisk Ultra USB 32GB
    Arctic F12 PWM rev. 2 Gehäuselüfter
    Cougar A300 300 Watt 80+ Bronze
    Chieftec Tower
    FreeNAS-9.10.2-U2

    APC Back-UPS 350, 230 V BK350EI
    Dehn Protector DPRO 230 LAN100

    Mein Blog: https://www.aboutnas.de/

  3. #13

    Standard

    ... eben .... und wenn man keinen Sata-Steckplatz blockieren will, kann man eine SSD ja auch in einen passenden USB-Adapter stecken ....alte Sata - SSD´s oder M.2-Sata ... es gibt ja passende Adapter ... für USB 3 oder auch schon USB 3.1

Ähnliche Themen

  1. NAS mit guter IPhone - App
    Von cyrix im Forum Kaufempfehlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 22:49
  2. Suche NAS mit guter Energieverwaltung
    Von vtcn05 im Forum Kaufempfehlungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 22:26
  3. NAS mit guter Usenet-Funktion
    Von heikkisorsa im Forum Kaufempfehlungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 14:25
  4. Nas mit guter Streamineigenschaft
    Von ameland im Forum Kaufempfehlungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 12:55
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 22:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •