Hallo allerseits,


wir setzen ein TS-469 Pro mit 4x2TB-HDDs ein. Kapazität mit RAID5 somit 6TB. Das NAS wird für die Datensicherung unseres Servers verwendet. Da dort mehrere Generationen der Daten gesichert werden, ist die Kapzität trotz Deduplizierung nicht mehr ausreichend.


a) Kapazitätserweiterung
Ich würde gerne die 2TB-HDDs gegen 8TB-HDDs auswechseln. Mit den 4TB-HDDs von Westen Digital (WD RED) habe ich gute Erfahrungen in einem anderen NAS gemacht. Würde deshalb die 8TB-WD RED nehmen wollen (WD80EFZX). In der Kompatibilitätsliste von WD sind allerdings nur HDDs bis 4TB aufgeführt. Funktionieren größere Platten wirklich nicht, oder ist das QNAP-/WD-Marketing?



b) Austausch
Alternativ zur Erweiterung könnte das NAS auch gegen ein aktuelles Modell ausgetauscht werden. Allerdings kann ich bei der Vielzahl der angebotenen Geräte mit den unterschiedlichsten Prozessoren leider überhaupt nicht einschätzen, welches aktuelle Modell eine adäquate Leistung bringt. Ich möchte mich ja schließlich nicht verschlechtern. Wäre das TS-473 der passende Nachfolger? Oder ist ein anderes Gerät zu empfehlen?



Danke für jeden Tipp und viele Grüße
Stefan