Seite 50 von 82 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 811

Thema: Tantalus' Firmwares

  1. #491
    Cadet
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    ungefähr mitten in die Niederlände
    Beiträge
    16

    Standard

    Well, I have the same problem after upgrading from 2569 to the brand new firmware 2647. After an amount of time I see the leds starting flickering very fast and after that moment I can not work on my NAS anymore.
    The only solution I've found is restating the NAS.
    So please do not upgrade your firmware to either 2642 or the 2647 version

    Update 22/5:
    for the solution of this problem just switch off the UPnP and then switch it back on and the problem should be solved:
    (also see: http://forum.nas-portal.org/showthre...6659#post56659)
    Geändert von ErikS (22.05.2011 um 10:04 Uhr) Grund: gefundener Lösung /found solution

  2. #492
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    Es gibt nun eine Testversion der neuen Firmware für N2R1/N2B1-Geräte. Für eine genauere Beschreibung s. das Changelog von der 2642 Firmware.

    Firmware: 1.0.0t 2647 Testversion
    Beschreibung: Eine erweitere Firmware auf Basis der 2647 für N2R1DB2
    Download: >> Download (Rechte Maustaste -> Speichern unter ... als ".bin"-Datei)
    Prüfsummen: MD5 d42bd6a1e554897e4249c6d8d5a68be5
    Veränderungen zu 2642t 1.0.0
    • Lighttpd, Apache und ProFTPd nutzen nun wieder die automatisch generierten Zertifikate.
    • Fixed: Mögliches exponentielles Wachstum an auszuführenden Cron-Job-Befehlen, falls UPnP-Port-Forwarding aktiviert ist

    Bemerkungen: Falls das Cron-Job-Problem besteht unbedingt vor einem Upgrade UPnP-Port-Forwarding deaktivieren, damit das NAS nicht möglicherweise während des Upgrades hängen bleibt!
    Zur Erinnerung: Das CA-Zertifikat findet sich unter http://lg-nas/ca-cert.pem bzw. /var/www/ca-cert.pem. Wenn dieses im z.B. Browser importiert wird, muss nicht mehr bei jeder Zertifikatsänderung das Zertifikat erneut akzeptiert zu werden
    Geändert von Tantalus (28.05.2011 um 17:52 Uhr)

  3. #493
    Cadet
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    ungefähr mitten in die Niederlände
    Beiträge
    16

    Standard

    Stimmt es dass den Firmware 1.0.0T 2647 Testversion von Tantalus ist und nicht den original?
    Ich bin kein Computer-Nerd und kenne mich nur ein ganz kleines bisschen met Linux aus. Ich habe deswegen eine frage:

    Wenn ich den Tantalus Firmware installiere, ist es später möglich wieder zu den original Firmware zu updaten? und kann ich den Tantalus Firmware benutzen wie den original Firmware?

  4. #494
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    Zitat Zitat von ErikS Beitrag anzeigen
    Stimmt es dass den Firmware 1.0.0T 2647 Testversion von Tantalus ist und nicht den original?
    Zitat Zitat von Tantalus Beitrag anzeigen
    Ich teste meine Firmwares anhand meiner eigenen N2R1DB2 Box. Die Verwendung der Firmware bei Boxen anderen Typs geschieht damit auf eigene Gefahr. Es müssen unbedingt vorher Backups angelegt werden (Konfigurationsbackup und Backup für die Festplattendaten). Benutzt diese Firmware nicht, wenn ihr Angst vor Datenverlust habt! Dies ist keine offizielle Firmware von LG!
    Wenn ich den Tantalus Firmware installiere, ist es später möglich wieder zu den original Firmware zu updaten?
    Ja. Downgrades sind aber (derzeit) nicht möglich.

    und kann ich den Tantalus Firmware benutzen wie den original Firmware?
    Mir ist nicht klar inwiefern du die Firmware wie eine original Firmware verwenden willst. Es ist einfach eine erweiterte Firmware auf Basis der original Firmware.

  5. #495
    Cadet
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    ungefähr mitten in die Niederlände
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich meine damit ob ich selbst noch etwas machen muss zb mit Linux kommando's oder gibt es hier auch eine Konsole wie im original Firmware

  6. #496

    Standard

    Typically the web-interface of the NAS just offers more options that you can click and activate
    for some feauteres like telnet and ssh in order to afterwards really use them of course you need to use a respective SW on your computer (e.g. telnet client in Windows cmd shell)

  7. #497

    Standard

    First of all, thank you Tantalus BIG TIME for the custom firmware!!! It works wonders! Then come to the little question, can we somehow over-write the flash memory on the N2R1/N2B1 to use your firmware instead of the crappy 2557 LG firmware when we reset the device? Just a thought while I was digging through Google.

  8. #498

    Standard

    Bonjour,

    Désolé d'écrire en français mais je dépose ce commentaire pour la dernière version en date (je trouve dommage qu'on ne puisse pas commenter sur le site officiel d'ailleurs).

    Les pages PackageManager et YourService pointe sur une page vierge qui a pour titre ServiceManager. Rien n'est accessible sur ces pages.

    Sinon j'aimerais bien voir arriver un package permettant un serveur IRC avec les services ChanServ, NickServ etc ... Ça me faciliterait les choses sur mon réseau personnel

    Bon travail

    A bientôt

  9. #499

    Standard

    "Bonjour,

    Désolé d'écrire en français mais je dépose ce commentaire pour la dernière version en date (je trouve dommage qu'on ne puisse pas commenter sur le site officiel d'ailleurs).

    Les pages PackageManager et YourService pointe sur une page vierge qui a pour titre ServiceManager. Rien n'est accessible sur ces pages.

    Sinon j'aimerais bien voir arriver un package permettant un serveur IRC avec les services ChanServ, NickServ etc ... Ça me faciliterait les choses sur mon réseau personnel

    Bon travail

    A bientôt "

    traduction / übersetzung ungefähr :

    Entschuldigung dass ich auf französisch schreibe, aber ich lege diesen Kommentar für ihr letzte firmware Version (ich finde es schaden dass man kann auf dem offiziellen Standort nicht kommentieren). Die Seiten PackageManager und YourService angebrochenes auf einer lehr Seite, die für ServiceManager-Titel hat und auf diesen Seiten nicht zugänglich ist. Andernfalls ich möchte gerne installiert ein server IRC mit den Diensten ChanServ, NickServ .... das vereinfachen mir die Sachen auf meinem persönlichen Netz
    Gute Arbeit
    Bis bald

  10. #500

    Standard

    "Manuelle Übersetzung des Beitrags von NY152, ohne Google-Translate"

    Hallo,

    es tut mir leid, dass ich hier auf französisch schreibe zur aktuell letzen Version (ich finde es übrigens schade, dass man auf der offiziellen (LG-)Seite keine Kommentare hinterlassen kann).

    Die Seiten PackageManager und YourService verlinken auf eine jungfräuliche / leere Seite mit dem Titel ServiceManager. Auf diesen Seiten kann man auf nichts zugreifen.

    Ansonsten würde ich es sehr begrüßen, wenn es bald ein Package gäbe, welches erlauben würde, einen IRC-Server laufen zu lassen mit den Diensten ChanServ, NickServ etc... Das würde mir vieles in meinem privaten Netz erleichtern.

    Gute Arbeit

    Bis bald

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •