Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: SqueezeBox installieren?

  1. #1
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Beitrag SqueezeBox installieren?

    Ist es möglich SqueezBoxServer (Debian) zu installieren oder nicht?
    Oder müs man SSDOS erstmahl installieren?

  2. #2
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    Möglicherweise funktioniert es mit dem Sourcepackage von http://downloads.slimdevices.com/Squ...rver-7.4.1.tgz

    Die Installation.txt hört sich mehr oder minder vielversprechend an. Ggf. mal mit Telnet oder SSH zur Box als root verbinden und ausprobieren:
    Code:
    # Abhaengigkeiten installieren
    apt-get install gcc make perl libperl-dev mysql-server libdbd-mysql-perl libexpat1-dev
    
    # Squeezeboxserver herunterladen und entpacken
    cd /usr/local/
    wget http://downloads.slimdevices.com/SqueezeboxServer_v7.4.1/squeezeboxserver-7.4.1.tgz
    tar xvzf squeezeboxserver-7.4.1.tgz
    cd squeezebox*
    
    # squeezebox testen
    ./slimserver.pl
    
    # wenn er funktionieren sollte mit ctrl+c oder ähnlichem Beenden und noch einmal als daemon starten
    ./slimserver.pl --daemon
    Hab's jedoch nicht getestet und da ich das Teil auch nicht kenne, weiß ich auch nicht ob der überhaupt mit der CPU der NAS-Box klar kommt.

  3. #3
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Standard

    Oke, ich habe das ausgefurt, und nach dem kommando ./slimserver.pl
    bekomme ich diese warnung:
    Code:
    LG-NAS:squeezeboxserver-7.4.1-28947$ ./slimserver.pl
    Your locale was detected as C, you may have problems with non-Latin filenames.  Consider changing your LANG variable to the correct locale, i.e. en_US.utf8
    Can't open /usr/local/squeezeboxserver-7.4.1-28947/Logs/server.log (Permission denied) at /usr/local/squeezeboxserver-7.4.1-28947/CPAN/Log/Log4perl/Appender/File.pm line 103.
    LG-NAS:squeezeboxserver-7.4.1-28947$
    Die File.pm line 103 ist aca-cadabra.

    ....und die server.log:

    Code:
    [10-01-09 21:59:46.9652] main::init (320) Starting Squeezebox Server (v7.4.1, r28947, Tue Oct 20 08:02:44 PDT 2009) perl 5.010000
    [10-01-09 21:59:47.0572] main::changeEffectiveUserAndGroup (880) Warning: Squeezebox Server must not be run as root!  Trying user squeezeboxserver instead.
    [10-01-09 21:59:47.0742] main::changeEffectiveUserAndGroup (888) Warning: User squeezeboxserver not found.
    Und ich habe mich angemeldet mit username und nicht mit admin ins Telnet.
    Geändert von Henk55 (09.01.2010 um 22:22 Uhr)

  4. #4
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    Versuch dann mal die Software komplett aus einem Home-Verzeichnis eines normalen Users zu starten. Z.B. den User squeezeboxserver per Webinterface erstellen und mittels "mkdir /home/squeezeboxserver" ihm ein Home-Verzeichnis (oder direkt alles per Shell machen und mit z.B. "useradd -m squeezeboxserver" einen neuen User erstellen). Anschließend als der User einloggen und o.g. Schritte im Home-Verzeichnis wiederholen:
    Code:
    # Squeezeboxserver herunterladen und entpacken
    cd ~
    wget http://downloads.slimdevices.com/SqueezeboxServer_v7.4.1/squeezeboxserver-7.4.1.tgz
    tar xvzf squeezeboxserver-7.4.1.tgz
    cd squeezebox*
    
    # squeezebox testen
    ./slimserver.pl

  5. #5
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Standard

    Tsja when ich mich anmelde (Login) mit user (account) dan kan ich nichts machen, und ich habe wie eine User keine rechten,
    d.h. neue ordner kan nur eine admin oder 'sudo(er) su' aber dan bekomt man eine fehler der user (mich) is nicht in sudoer list.

    Meine frage ist wie kan man in der /home/.... ordner so rechten frei einstellen bzw. /home/squeezbox* und /home/<meine name>

    Edit:

    Und when ich eine neue ordner mache ist der gleich 'root' und nicht eine public-user, in der /home/... verzeichnis.
    Alle ordners sind aber ja in root;

    Code:
    LG-NAS:/$ ls -al
    drwxr-xr-x   21 root     root         4096 Jan  9 18:06 .
    drwxr-xr-x   21 root     root         4096 Jan  9 18:06 ..
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jan  9 18:05 bin
    drwxr-xr-x    4 root     root         4096 Jan  9 18:06 boot
    drwxr-xr-x   10 root     root         3540 Jan 10 17:14 dev
    drwxr-xr-x   48 root     root         4096 Jan 10 17:14 etc
    drwxr-xr-x    4 root     root         4096 Jan 10 18:49 home
    drwxr-xr-x   10 root     root         4096 Jan  9 21:49 lib
    lrwxrwxrwx    1 root     root           11 Jan  9 18:06 linuxrc -> bin/busybox
    drwx------    2 root     root        16384 Jan 10 00:32 lost+found
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 30 04:14 media
    drwxr-xr-x    6 root     root         4096 Nov 14 09:16 mnt
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 30 04:14 opt
    dr-xr-xr-x   75 root     root            0 Jan  1  1970 proc
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jan  9 22:00 root
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jan  9 18:06 sbin
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Sep 16  2008 selinux
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 30 04:14 srv
    drwxr-xr-x   10 root     root            0 Jan  1  1970 sys
    drwxrwxrwt    2 root     root         4096 Jan 10 17:14 tmp
    drwxr-xr-x   12 root     root         4096 Mar 27  2008 usr
    drwxr-xr-x   16 root     root         4096 Nov 14 09:16 var
    LG-NAS:/$
    Vielen dank!
    Henk.
    Geändert von Henk55 (10.01.2010 um 18:56 Uhr) Grund: extra info

  6. #6
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    Code:
    # Create a complete new user
    useradd -m newuser
    passwd newuser
    Code:
    # Change user:group of a directory and all subdirectories to squeezeboxserver:users
    chown -R squeezeboxserver:users /home/squeezeboxserver
    Alles als root. Dann sollte ssh/telnet für den User funktionieren.

  7. #7
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Standard

    Ahh, mit der Webpage: User -> Group eine user eingerichted, und eine ordner 'squeezeboxserver' mit user rechten und jetzt ist es klar!

    Die order ist nicht an der /home/.. stelle, aber;
    /mnt/disk/volume1/squeezeboxserver/...
    und weiterin kan man eine ordner abspeichern wie 'test'
    /mnt/disk/volume1/squeezeboxserver/test/...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Tantalus Beitrag anzeigen
    Code:
    # Create a complete new user
    useradd -m newuser
    passwd newuser
    Code:
    # Change user:group of a directory and all subdirectories to squeezeboxserver:users
    chown -R squeezeboxserver:users /home/squeezeboxserver
    Alles als root. Dann sollte ssh/telnet für den User funktionieren.

    Meine und deine bericht gelechzeitig!

    EDIT:
    Ich mache dem ganze noch einmahl von vorne an, d.h. ab posting #4
    Meld mich spater, bzw. morgen.

    Vielen Dank.
    Henk.
    Geändert von Henk55 (10.01.2010 um 19:29 Uhr) Grund: Eine edit

  9. #9
    Cadet
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    24

    Standard

    Und was nun:
    Ich habe der Nano editor installiert und die sql-server wird angeruffen und gab diese meldung:

    ATTENTION: An error has occured. More info is in the syslog!
    logger: invalid option -- i
    BusyBox v1.12.4 (2009-01-02 13:15:21 KST) multi-call binary

    Usage: logger [OPTION]... [MESSAGE]

    Write MESSAGE to the system log. If MESSAGE is omitted, log stdin.

    Options:
    -s Log to stderr as well as the system log
    -t TAG Log using the specified tag (defaults to user name)
    -p PRIO Priority (numeric or facility.level pair)

    dpkg: error processing mysql-server-5.0 (--configure):
    subprocess post-installation script returned error exit status 1
    dpkg: dependency problems prevent configuration of mysql-server:
    mysql-server depends on mysql-server-5.0; however:
    Package mysql-server-5.0 is not configured yet.
    dpkg: error processing mysql-server (--configure):
    dependency problems - leaving unconfigured
    Setting up nano (2.0.7-4) ...
    Errors were encountered while processing:
    mysql-server-5.0
    mysql-server
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    LG-NAS:~$ nano
    Solte das heissen das die sql server fehl geslagen ist!


    Und slimserver meldet:

    user@LG-NAS:/home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947$ ./slimserver.pl
    Your locale was detected as C, you may have problems with non-Latin filenames. Consider changing your LANG variable to the correct locale, i.e. en_US.utf8
    mkdir /home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947/Logs: Permission denied at /home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947/Slim/Utils/Log.pm line 638
    Geändert von Henk55 (10.01.2010 um 21:55 Uhr) Grund: Silmserver output hinzu

  10. #10
    Experte Avatar von Tantalus
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    533
    Mein NAS
    LG N2R1 & LG N1T1

    Standard

    user@LG-NAS:/home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947$ ./slimserver.pl
    Your locale was detected as C, you may have problems with non-Latin filenames. Consider changing your LANG variable to the correct locale, i.e. en_US.utf8
    mkdir /home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947/Logs: Permission denied at /home/squeezeboxserver/squeezeboxserver-7.4.1-28947/Slim/Utils/Log.pm line 638
    Du hast als Benutzer user keine Schreibrechte für /home/squeezeboxserver. Ändere entweder alle Rechte zugunsten von user oder verwende (falls er existiert) den Benutzer squeezeboxserver.

    Z.B.
    Code:
    chown -R user:users /home/squeezeboxserver

Ähnliche Themen

  1. LS Live Auf LS-CH1.0TL-EU NFS installieren
    Von Eremit_ im Forum Buffalo
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 11:44
  2. CH3SNAS Squeezebox/slimserver
    Von Bluemax im Forum Conceptronic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 16:38
  3. WD ShareSpace WD Sharespce und Squeezebox Server
    Von tobitobsn im Forum Western Digital
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 10:37
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 19:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 10:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •