Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Samsung HD501LJ 1,5 Gbps Settings

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IB-NAS4220-B Samsung HD501LJ 1,5 Gbps Settings

    Auch ich hab eine solche Platte :(

    Unter Downloads bei Samsung HD501LJ ist zu sehen das es mehrere Manual Versionen gibt!

    Unter Ver.5.0 (auch bei mir beigepackt) wird darauf hingewiesen, dass es mittels SW möglich ist die Speed zu ändern!

    Hat schon einer probiert die Speed oder die DMA mittels Tool zu ändern, denn mittels Jumper wie beschrieben nützt gar nix?

    lg
    Jumper
    ______________________________________
    NAS: IB-NAS4220-B
    HW Rev.1.2
    Firmware Version: 2.6.0.IB.1.RS.1
    HDD: 1x SAMSUNG HD501LJ
    File system: EXT3
    ______________________________________

  • #2
    Servus Jumper,

    ich habe es mittels Jumper fest eingestellt, hat bei mir nichts gebracht.
    Per Software habe ich es nicht versucht.

    Gruß
    Holger
    Product Name = IB-NAS4200-B
    Firmware Version = 2.6.0.IB.1.RS.1
    Harddisc = Maxtor 7H500F0 500 GBytes 3Gbps
    Filesystem = Ext3
    Raid-Config = Raid1
    HP HDX9130EG 20,1 " Notebook :-)

    Kommentar


    • #3
      yikes!!! ich hab mir ausgerechnet diese platten gekauft, bevor ich das nas bekommen habe und hab hier auch ständig aussetzer. :( gibt's da keine abhilfe???

      Kommentar


      • #4
        tausch die Platten um wenns noch geht , sonnst wirst du nicht glücklich
        http://www.hubercity.de

        Kommentar


        • #5
          nä, geht nich mehr. problem is, ich hab die platten zeitgleich mit dem nas bestellt und das war vor 3 monaten ca. das nas kam aber erst letzten freitag bei meinem händler an. na schöne ******e ... :(

          Kommentar


          • #6
            Es gibt diverse Tools der Festplattenherstellern mit denen sich etliche Einstellungen machen lassen und die Platten auch auf Fehler überprüft werden können. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube mir "Drive Fitness Test" (früher von IBM, jetzt Hitachi(??)) konnte man den Modus auf 1.5GBit setzen. Einfach mal googeln.
            Das Ziel ist im Weg!

            Kommentar


            • #7
              Samsung HD's mittels Software auf 1,5 Mb/s

              Hallo,

              habe die Samsung HD 501LJ (500MB) und die HD200HJ (200MB) mit der Software von Samsung auf 1,5 Mb/s runtergesetzt, daß brachte leider KEIN Erfolg. Laufen jetzt wieder mit 3 Mb/s via USB Kabel als sda im NAS.

              Gruß
              Webdet

              Kommentar


              • #8
                auch bei mir brachte es mittels Samsung SW-Switch nicht den Erfolg! Ich warte auf die neue Firmware von Raidsonic, hoffentlich dauerts nicht mehr allzulange, den momentan bekomm ich die HD überhaupt nicht mehr Online!

                lg
                Jumper
                ______________________________________
                NAS: IB-NAS4220-B
                HW Rev.1.2
                Firmware Version: 2.6.0.IB.1.RS.1
                HDD: 1x SAMSUNG HD501LJ
                File system: EXT3
                ______________________________________

                Kommentar


                • #9
                  wird es den ein update geben?
                  ich hab 2 von den ******s samusng platten drin, und würde halt demnächst 2 andere kaufen.... wenn ich wüsste das es ncoh ein monat dauert würd ich halt warten...
                  NAS = Synology DS213+
                  FW = DSM 4.2b
                  HDD: 2x Western Digital RED WD10ERFX
                  Raid level: RAID 1
                  File system: ext4
                  |
                  NetworkMediaPlayer: DViCO TViX M-7000a
                  FW:BadEIP_M-6x00_1.5.19-Seres_unlocked + OpenTViX

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi

                    ich an deiner stelle KurdtDC würde warten, denke an deine daten!!!!!!. lege die platten lieber gut auf seite, wenn ein update kommt, kannst du die platten wieder einbinden und du hast deine daten wieder. :lol: :lol:

                    Kommentar


                    • #11
                      wie sicher ist das? ) naja, ich sag mal so, warten und es es geht von selbst wieder wäre das optimale, weiss ja nicht ob du meinen "kleinen" beitrag gelesen hast
                      die sache ist halt die, 90% der daten könnte ich wiederbeschaffen, dauert ca. 2 monate wenn alles gut läuft, und die anderen 10% das sind meine windows backups... und nachdem ich grad mein system mit ******s viren geschrottet habe, könnte ich die ganz gut gebrauchen...
                      NAS = Synology DS213+
                      FW = DSM 4.2b
                      HDD: 2x Western Digital RED WD10ERFX
                      Raid level: RAID 1
                      File system: ext4
                      |
                      NetworkMediaPlayer: DViCO TViX M-7000a
                      FW:BadEIP_M-6x00_1.5.19-Seres_unlocked + OpenTViX

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X