Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche NAS Gehäuse mit mehreren Features

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche NAS Gehäuse mit mehreren Features

    Hi !

    Ich suche ein NAS Gehäuse, welches diese Features hat oder man es ihm beibringen kann .

    - 2 Festplatten möglich (2x 1,5 TB WD Green)
    - Debian inkl. GUI
    - Gute Transferrate
    - Wenn möglich Twonky
    - Günstig !
    - Dateien mit mehr als 15 GB müssen unterstützt werden (MKV BR Container)

    Ich dachte an dieses hier:

    http://www.com-discount.de/FMPro?-DB...=ALL&-FINDALL=

    Ich habe gelesen, dass man wohl Debian nutzen kann, aber mit GUI weiß ich nicht. Bei 500 MHZ Rechenleistung, warum nicht...

  • #2
    Kurz:
    Das wird nicht alle deine Anforderung erfüllen.
    Das Gerät ist von der Hardware nahezu identisch mit dem NAS 4220, welches hier im Forum sehr gut schon ausdiskutiert wurde. Die Beiträge dazu können also deine Fragen evtl. beantworten.

    Langfassung:
    - Debian inkl. GUI
    Du kennst den Unterschied zwischen offenen Betriebssystemen (z.b. Linux, BSD, Windows) und einer Distribution (z.B. Debian, Fedora, FreeBSD, OpenSolaris, Windows XP) ?
    Sowas bekommst du nur mit Mühe drauf, wenn überhaupt! Da braucht es dann einiges an Wissen bzgl. Linux zum Einrichten und erst recht, falls dabei irgendetwas schief läuft.
    - Gute Transferrate
    [...]
    - Günstig !
    Hm. Naja, wer hat das nicht gerne? Mehr als ca. 20 MB/sec. erreicht man mit der Hardware nicht. Mit CIFS/SMB (Verbindung des Windows Explorer) sind's wohl etwas über 10 MB/sec
    - Dateien mit mehr als 15 GB müssen unterstützt werden (MKV BR Container)
    Wie unterstützt? Wenn du nicht gerade FAT32 als Dateisystem einstellst dann kannst du Dateien bis 2 TB abspeichern (ext2).

    Ansonsten: Lies dir nochmal die Beschreibung des Taurus und ggf. des Raidsonic NAS 4220 durch.

    gruss
    skara
    Ob jemand das Wiki oder die Suche benutzt hat, merkt man an den Fragen.
    Ob die Lösung dort drin steht, merkt man an den Antworten (3501051808)


    Fragen nach sinnvollen Begriffen zum Suchen werden immer beantwortet. Um alles vorgekaut zu bekommen teile ich aber auf Anfrage gerne meinen Stundensatz mit!

    Kommentar


    • #3
      Ich probiere mal mein Problem zu schildern.

      Ich nutze jetzt einen windows rechner wo mirc läuft welcher in bestimmten channesl gewisse dinge runter lädt. dafür braucht man unter anderem fish und xdcc browser, das wird leider nur vpon programmen in linux unterstützt, welche auch eine grafische oberfläche darstellen können. desswegen brauche ich ne gui.

      20 mb, naja, besser als nix...

      Kommentar

      Lädt...
      X