Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TwonkyMedia unter Ubuntu (Hardy)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TwonkyMedia unter Ubuntu (Hardy)

    Hallo,

    hat von euch schon mal jemand versucht unter Ubuntu Server (Hardy) den Twonkymediaserver zu installieren?

    Ich schaffe es einfach nicht die Datei zu entpacken, bekomme da ständig Fehlermeldungen:

    ./
    ./RevisionHistory
    tar: Skipping to next header
    gzip: stdin: invalid compressed data--crc error
    gzip: stdin: invalid compressed data--length error
    tar: Error exit delayed from previous errors
    sed: can't read /usr/local/TwonkyVision/twonkymedia.sh: No such file or directory
    cp: cannot stat `/usr/local/TwonkyVision/twonkymedia.sh': No such file or directory
    ./twonkymedia-i386-glibc-2.2.5.sh: line 161: chkconfig: command not found
    Starte Server ...
    ./twonkymedia-i386-glibc-2.2.5.sh: line 167: /usr/local/TwonkyVision/twonkymedia.sh: No such file or directory
    Installation beendet

    Kann mir da jemand helfen?
    mfg
    hotspot_2

    ---------------------------------------------
    Forenregeln
    ---------------------------------------------

  • #2
    Ich habe jetzt mal ne andere Version probiert, da scheint es zu gehen (5.0 beta 1).

    Die Version 4.4.5 scheint wohl ein Fehler in der Datei zu haben, oder?
    mfg
    hotspot_2

    ---------------------------------------------
    Forenregeln
    ---------------------------------------------

    Kommentar


    • #3
      Hast Du die Datei direkt vom Hersteller(Site)?
      Kein Support per PN! Bitte nutzt das Forum hier oder schaut bitte in Wiki rein!

      Kommentar


      • #4
        Das Archiv scheint fehlerhaft zu sein (oder du hast den falschen Befehl zum entpacken gewählt).
        Nochmal runterladen sollte ausreichen. Dass eine fehlerhafte Datei zum Download angeboten wird mag zwar sein, aber ist doch unwahrscheinlich.

        gruss
        skara

        PS: Wo auch immer du die Datei her hast, gibt's da eine MD5?
        Ob jemand das Wiki oder die Suche benutzt hat, merkt man an den Fragen.
        Ob die Lösung dort drin steht, merkt man an den Antworten (3501051808)


        Fragen nach sinnvollen Begriffen zum Suchen werden immer beantwortet. Um alles vorgekaut zu bekommen teile ich aber auf Anfrage gerne meinen Stundensatz mit!

        Kommentar


        • #5
          ich mag die twonky typen nicht... die kassieren viel geld für ihre software und support und bugfixe gibt es nur sehr spärlich...

          da ist mir mediatomb lieber, nicht so aufwendig,aber astreiner upnp-av server, und unter ubuntu ganz einfach mit apt-get install mediatomb zu installieren

          und immer dran denken, ab und an mal apt-get update und danach apt-get upgrade zu machen, damit alles aktuell bleibt

          Kommentar


          • #6
            Hatte auch Probleme mit der Installation der normalen Twonkyversion und habe die Beta installiert.

            Bin jetzt aber unzufrieden damit und würde das ganze gerne wieder deinstallieren.
            Kann mir jemand sagen wie ich das mache?
            Bin nach wie vor ein Linux anfänger

            Streamt mediatomb auch Bilder?
            Nach welchen Kriterien wird die Musik sortiert? Album, Interpret, Titel, Verzeichnis ?

            Danke Jay

            Kommentar


            • #7
              Mit
              Code:
              sudo apt-get purge name_des_pakets
              kannst du Software-Paket inklusive deren Konfigurationsdateien löschen.
              Mit
              Code:
              sudo apt-get autoremove --purge
              kannst du die bei der Installation evtl. automatisch installierten Abhängigkeiten inklusiver derer Konfigurationsdateien löschen.
              Evtl. bleibt noch ein Ordner übrig, in den die Paket(e) installiert wurden. Wie alle Ordner kannst du diesen mit
              Code:
              rm -r name_des_ordners
              löschen.
              www.HARRY-IM-WEB.de

              Kommentar


              • #8
                Zitat von pico78 Beitrag anzeigen
                ich mag die twonky typen nicht... die kassieren viel geld für ihre software und support und bugfixe gibt es nur sehr spärlich...

                da ist mir mediatomb lieber, nicht so aufwendig,aber astreiner upnp-av server, und unter ubuntu ganz einfach mit apt-get install mediatomb zu installieren
                Das unterschreib' ich so...
                Ich bevorzuge Firefly
                Code:
                sudo apt-get install mt-daapd
                www.HARRY-IM-WEB.de

                Kommentar

                Lädt...
                X